Jugendförderverein Ahlerstedt/Ottendorf/Bargstedt/Harsefeld/Heeslingen

Wie geht es beim JFV mit dem Fussball weiter?

Hallo liebe Fussballer*innen,

ab heute (06.05.2021) ist die sogenannte „Notbremse“ im Kreis Stade aufgehoben!

Das heißt wir können ab sofort wieder bis 14 Jahren in zwanziger Gruppen mit Kontakt trainieren. Die Älteren weiterhin in Zweier Gruppen mit Kontakt, nur der Abstand zwischen den Gruppen verringert sich wieder auf 3m.

Anbei die Hygieneregeln.

Hygienekonzept-JFV-AOBHH.pdf (42 Downloads)

Laut unseren Ministerpräsidenten Herrn Weil wird es ab Montag weitere Lockerungen geben. Dann soll sich folgendes ändern:

  • Training mit Kontakt in einer Gruppe mit max. 30 Kinder/Jugendliche bis einschließlich 18 Jahren
  • Trainer/Betreuer müssen sich testen
  • Dies gilt aber nur bei einem konstanten I-Wert unter 100.
  • Diese Verordnung soll ab den 10.05.21 gelten.

Anbei die kompletten geplanten Änderungen.

Neue-Verordnung-Extrakt-04052021.pdf (23 Downloads)

Dies ist alles geplant, die Verordnung ist aber noch nicht verabschiedet, darum bleibt erst mal alles beim „Alten“ und ihr bekommt Anfang der Woche die Info, wann wir mit den „Freiheiten“ beginnen.

Ihr seht alle „Freiheiten“ kann man nur mit einem Test genießen. Ihr habt die Möglichkeit, euch beim TuS Harsefeld testen zu lassen. Dieses kann man auch mehrmals in der Woche durchführen.